Geburtstag · Karten

Es gibt Kuchen!

Na, das ist doch was für mich kleine Naschkatze! 🙂 Und den Kuchen gab es bei dem Workshop bei der Tina nicht nur in der Workshop-Pause, sondern auch zum Stempeln! Hier ist dann auch diese schöne Geburtstagskarte entstanden:

geburtstagskarte-stampin-up-2geburtstagskarte-stampin-up-3geburtstagskarte-stampin-up-4

Die Grundkarte in Taupe ist mit dem Törtchen aus dem Stempelset „Kein Geburtstag ohne Kuchen“ Ton in Ton bestempelt. Ebenso kam das Taupe-Stempelkissen für den Spruch auf ein Stückchen Farbkarton Flüsterweiß zum Einsatz. Das Wort „Kuchen“ wurde mit dem Stampin‘ Write Marker in Minzmakrone ausgemalt. Das „gefeiert“ wurde auf ein separates Stückchen Farbkarton in Wassermelone gestempelt, ausgeschnitten und mit Dimensionals befestigt. Dann noch etwas Designer-Motivklebeband und ein paar Lack-Akzente und schon war diese tolle Karte fertig.

Klasse, oder!?

Eure Nadine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s