Frühjahr-/ Sommerkatalog 2017 · Gastgeschenke · Geburtstag · Karten · Workshop

Muttertag – Geburtstag – Glückwünsche – kleine Geschenke (Bericht zum Stampin‘ Up Workshop in Berlin)

Soooo, bevor ich nun ganz davon abkomme, gibt es heute mal einen kompakten Workshopbericht.

Vier Mädels hatten sich kurzfristig angemeldet. Gedanklich hatte ich den Termin schon gecancelt, aber dann kam es doch anders. Da ich natürlich schon Projektideen hatte, war es auch kein großes Problem, alles vorzubereiten.
So sah es aus bevor die Mädels einflogen. Diesmal hatte ich auch noch diverse Projekte von mir aufgebaut, um einfach ein wenig zu inspirieren, was man mit Stampin‘ Up alles machen kann.
Als kleine Gastgeschenke habe ich diesmal Ritter Sport Minis verteilt. In Kombination mit Wassermelone kam das SAB-Designerpapier „Kreativ Coloriert“ schön zur Geltung.
Da ich wusste, dass es einige Stampin‘ Up- und Bastelneulinge sind, hatte ich mir vorgenommen, den Großteil der Projekte ohne Big Shot zu gestalten. Das war dann der Projekttisch:
Zum „Aufwärmen“ wurden Anhänger gebastelt:
Hier gab es für jeden ein Stück Farbkarton Himmelblau und etwas Designerpapier „Zum Verlieben“ und das Stempelset „Von mir gestempelt“. Dann noch die Handstanzen „Gewellter Anhänger“ und „Herzblatt“.
Und das waren die Ergebnisse:
Anschließend gab es eine Karte mit dem Designerpapier „Blühende Fantasie“ mit dem passenden Farbkarton. Dazu einen Spruch aus dem Set „Frühlingsreigen“ und noch ein paar Petite Petals und die Halbperlen.
Das haben sich meine kreativen Teilnehmer überlegt:
Bevor es zur Kaffee- und Kuchenpause ging, gab es noch eine Muttertagskarte:
Stampin' Up Berlin Workshop Karte Muttertag 1 mitliebeundpapier.wordpress.com
Das Projekt war perfekt, da die Teilnehmer in Ruhe ihre Blume („Du bist“) mit den Mischstiften colorieren konnten, während ich den Kaffee gezaubert habe. Die Karte hat Farbkarton Saharasand als Basis. Darauf kam wieder etwas Designerpapier „Zum Verlieben“, ein Zierdeckchen und Farbkarton in Vanille Pur mit der Blume in Kirschblüte. Der Spruch ist auch aus „Du bist“ und der separate Teil wurde von mir mit der Handstanze „Klassisches Etikett“ ausgestanzt.
Das haben die Ladys aus dem Vorschlag gemacht:
Nach der -doch etwas längeren- Pause ging es mit einer fixen Verpackung weiter:
Eine Sourcreambox aus dem Designerpapier „Blumenboutique“ (10 x 12 cm). Das wurde von mir mit Glutrot (Farbkarton und Band sowie Stempelfarbe) und Flüsterweiß kombiniert. Der Spruch ist übrigens aus dem vielfältigen Set „Kleine Wünsche“- perfekt für kleine Schilder an Verpackungen.
Stampin' Up Berlin Workshop Sourcremebox Gastgeschenk Goodie 3 mitliebeundpapier.wordpress.com
Zum Abschluss durften alle aber mal an die Big Shot! Diese Karte (entdeckt bei der Janine) ist so wunderbar schnell gemacht und sieht doch echt toll aus, oder?
Leider war keine Zeit mehr, um noch die Projekt der Teilnehmerinnen zu fotografieren. Da war es auch schon vorbei. Alle hatten viel Spaß…
…und auch meine Tochter fand das wahnsinnig bei uns!:)

Habt ihr nun auch Lust bekommen, mich zu einem Workshop zu besuchen? Dann kommt doch zu einem der nächsten Termine vorbei. Ende Mai erwartet euch bei mir die Katalogparty!!!

Eure Nadine

Nächster Workshop – wird die Katalogparty!!!:

25.05.2017 (weitere Termine hier)

Nächste Sammelbestellung:

03.05.2017 (bis 20.15 Uhr) – damit ihr ganz schnell bei dem Orientpalast-Special zuschlagen könnt 😉

Oder einfach rund um die Uhr über meinen

Onlineshop

bestellen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s