Allgemein · Dekoration · Geschenke · Weihnachten

December Inkspirations: Windlicht basteln (Stampin‘ Up! Süße Adventsgrüße)

Hallo ihr Lieben und herzlich Willkommen

zum 12. Türchen und meinem zweiten Beitrag der diesjährigen

Da bei uns im großen Team einige dieses Jahr nicht an unserem tollen Adventskalender teilnehmen konnten, habe ich mich gerne bereit erklärt einen zweiten Tag zu übernehmen. Und beim Schreiben des Beitrages fällt mir gerade auf, dass ich auch heute wieder etwas Dekoratives für die Weihnachtszeit habe *lach*. Nachdem ich euch beim letzten Mal gezeigt habe, wie man Kerzen bestempelt, zeige ich euch heute, wie ihr euch ganz tolle weihnachtliche Windlichter basteln könnt:

Stampin' Up! Berlin Anleitung Teelicht Windlicht Weihnachten Holzdekor Tannebaum Süße Adventsgrüße 1 mitliebeundpapier.wordpress.comIch habe hier für euch zwei Varianten gebastelt:

Die etwas rustikalere Version mit Basis Farbkarton Espresso, dem Designerpapier Holzoptik in einer sehr dunklen Ausführung und mit Geschenkband in Chili als Verzierung:

Stampin' Up! Berlin Anleitung Teelicht Windlicht Weihnachten Holzdekor Tannebaum Süße Adventsgrüße 3 mitliebeundpapier.wordpress.com

…und die etwas edlere Ausführung mit extrastarken Farbkarton Flüsterweiß, Designerpapier mit der sehr hellen Holzoptik und dem gepunkteten Tüllband in Flüsterweiß als Verzierung:

Stampin' Up! Berlin Anleitung Teelicht Windlicht Weihnachten Holzdekor Tannebaum Süße Adventsgrüße 2 mitliebeundpapier.wordpress.comDiese Windlichter sind schnell gebastelt und somit auch perfekt als Last Minute-Geschenk oder wenn es euch noch kurzfristig an Deko fehlt. Ihr braucht zunächst einen Farbkarton eurer Wahl mit den Maßen 8 x 29 cm. Diesen falzt ihr entlang der langen Seite bei 7 cm – 14 cm – 21 cm – 28 cm. So habt ihr 4 Seiten und eine Klebelasche. Anschließend beklebt ihr die Seiten mit dem Designerpapier (hier Holzoptik) und stanzt auf jeder Seite diesen süßen Weihnachtsbaum mit den Framelitsformen aus dem Produktpaket „Süße Adventsgrüße“ aus. Im Anschluss klebt ihr ein ca. 5,5 x 5,5 cm großes Stück Pergamentpapier von innen hinter die „Tannenlöcher“. Da ich diese Stickmuster so niedlich finde, nutzte ich auch noch die dazugehörige Prägestanzform aus den „Süßen Adventsgrüßen“ und verzierte so das Pergament.

Im Anschluss klebt ihr es zusammen und bindet als Dekoration noch ein Band darum. Bei dem Geschenkband in Chili nutzte ich noch etwas Kleberoller für die Befestigung, das weiße Geschenkband hielt sehr gut so.

Und so sieht es dann im Schummerlicht aus:

Stampin' Up! Berlin Anleitung Teelicht Windlicht Weihnachten Holzdekor Tannebaum Süße Adventsgrüße 4 mitliebeundpapier.wordpress.com

Und wenn ihr noch eine Idee sucht, was ihr aus den ausgestanzten Weihnachtsbäumen machen könnt, dann hab ich hier auch gleich noch zwei Ideen für euch, mit denen ich alle Bäume verarbeitet habe:

Stampin' Up! Berlin Anleitung Teelicht Windlicht Weihnachten Holzdekor Tannebaum Süße Adventsgrüße 7 mitliebeundpapier.wordpress.com

Entweder nutzt ihr gleich mehrere Bäume für eine Karte im Querformat (Prägeform „Leise Rieselt“ im Hintergrund, Basis einmal Flüsterweiß, im Hintergrund Basis Espresso; Spruch aus „Süße Adventsgrüße“ in Espresso)

Stampin' Up! Berlin Anleitung Teelicht Windlicht Weihnachten Holzdekor Tannebaum Süße Adventsgrüße 5 mitliebeundpapier.wordpress.comStampin' Up! Berlin Anleitung Teelicht Windlicht Weihnachten Holzdekor Tannebaum Süße Adventsgrüße 6 mitliebeundpapier.wordpress.com

Oder ihr nutzt die Bäume einzeln für Karten im Hochformat (Basis Farbkarton Flüsterweiß, Prägeform „Leise Rieselt“, Geschenkband in Gold, Handstanze „Zieretikett“, Spruch aus dem Set „Süße Adventsgrüße“ in Espresso).

Ich freue mich, wenn ich euch ein paar Inspirationen geben konnte und auch heute habe ich einen ***Gewinn*** für euch:

Unter allen Kommentierenden verlose ich ein Materialpaket zum Nachbasteln eines Windlichtes und einer Karte!!!

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:

1 Los für einen Kommentar via mein Kontaktformular
1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte per Mail angeben)
1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft bis morgen 14.12.2018, um 23.59 Uhr.

Gerne könnt ihr auch noch bei Anne vorbeischauen und euch inspirieren und beschenken lassen.

Morgen öffnet sich dann bei Claudi das 14. Türchen!

 

Eure Nadine

*****

Aktuelle Aktionen findet ihr >>>hier<<<.

Aktuelle Workshoptermine findet ihr >hier<.

Aktuelle Kataloge kannst du >hier< bestellen.

Demo werden: Jetzt ein Startpaket im Wert von 175,-€ holen und nur 129,-€ zahlen!!!!

Nächste Sammelbestellung:

03.01.2019

Sollten euch noch Weihnachtsgeschenke von Stampin‘ Up! fehlen, dann könnt ihr auch rund um die Uhr im Onlineshop oder bei mir per Mail bestellen! Damit diese auch pünktlich ankommen, ist bis zum 13.12.2018 die Bestellung aufzugeben.

Advertisements

Ein Kommentar zu „December Inkspirations: Windlicht basteln (Stampin‘ Up! Süße Adventsgrüße)

Kommentare sind geschlossen.